top of page

Keine Panik vor dem Geldwäschegesetz

Dieser Service ist nicht verfügbar. Für mehr Infos bitte Kontakt aufnehmen.

2-stündig. Buchbar für den 24.02. oder 27.06.2023

  • 89 Euro
  • Online - Seminar

Das erfahren Sie in diesem Online - Seminar

Viele Akteure auf dem Immobilienmarkt fühlen sich mit den umfangreichen Vorschriften rund um das Thema Geldwäsche schnell überfordert. Ich möchte Abhilfe schaffen und Ihnen einen guten Überblick über die wesentlichen Grundlagen des Geldwäschegesetzes geben. Ich zeige Ihnen, welche Pflichten Sie nach dem GwG zu erfüllen haben. Außerdem bekommen Sie einen kompakten Einblick in die erforderlichen betriebsinternen Umsetzungsmöglichkeiten. Wir schauen uns außerdem an, warum das Thema Geldwäscheprävention in der Immobilienbranche von großer Bedeutung ist, worauf Sie achten müssen, wie Sie mit Verdachtsfällen umgehen und wo Sie diese zu melden haben. Das Seminar dient zur Einführung in das Thema Geldwäsche, ersetzt aber selbstverständlich nicht die Qualifikation eines Geldwäschebeauftragen oder der gesetzlich vorgeschriebenen Unterrichtung ihrer Mitarbeiter. Es bietet Ihnen aber jedoch einen zügigen und erstklassigen Einstieg innerhalb von 120 Minuten in die Thematik. Sie erhalten als Makler oder Maklerin eine Teilnahmebescheinigung als Fortbildungsnachweis über 2,0 Stunden zur Vorlage nach §§ 34c Abs. 2a der Gewerbeordnung, i.V.m. § 15b der Makler- und Bauträgerverordnung (MaBV), Anlage 1 zur MaBV. Voraussetzung dafür ist, dass Sie innerhalb von 24 Stunden nach Ende des Online-Seminars an der Lernerfolgskontrolle teilnehmen, welche Ihnen durch einen im Webinar mitgeteilten Link zugänglich gemacht wird. Die Zugangsdaten zum virtuellen Seminarraum erhalten Sie einige Tage vor der Veranstaltung per Mail. Zuordnung zur MaBV Makler: 3.6


Termine


Noch Fragen?

info@eckert-rinallo-education.com

bottom of page